Heute ist 


Wetter in Andernach

 

 


 

 
 
 
 

 

Sie sind hier: Presse - Archiv - 2006

Presseberichte:

Lesen und drucken aus Word

SV KELL Abtl. Lauftreff
Jahresabschluss in Wehr

Wie jedes Jahr fuhren die Läufer des SV Kell zum traditionellen Silvesterlauf nach Wehr. Der Ausklang des Jahres sollte mit guten Leistungen abgeschlossen werden.
Bei sehr milden Temperaturen und dieses mal keinem Schnee und Eis waren es optimale Bedingungen für die Läufer.
Mit dabei waren auf der 5 km Strecke Sebastian Roch (Zeit 24:41 min Platz 7), Busenkell Raphael (Zeit 25:00 min, Platz 8), Ruben (Zeit 35:06min, Pl.33), Michael (Zeit35:12min Pl.34) und Brigitte Busenkell (Zeit ,35:08min, Pl 14)

Auf der 10,6 km Strecke waren mit dabei Stefan Pulger (Zeit 37:49 min Platz 3 und AK Platz 1), Helmut Pulger (Zeit 47:55 min Platz 58 AK Platz 9), Egon Göhring (Zeit 48:38 min Platz 66 AK Pl.12) und Daniel Stanke (Zeit 48:43 min Platz 70 AK Pl.5).

Der positive Abschluss des Jahres 2006 ist gelungen und nun mit vollem Elan ins Jahr 2007.

Lesen und drucken aus Word

SV Kell
Abtl. Lauftreff
Crossmeisterschaften Rheinland-Pfalz in Laubach

Bild: (links Stefan Pulger, Schmitz Christian)

Am Sonntag, den 19.November 2006 fanden in Laubach/Hunsrück die Crossmeisterschaften von Rheinland-Pfalz statt. Um dem Namen Crosslauf alle Ehre zu erweisen, regnete es an diesem Tag an einem Stück und die Laufstrecke war dementsprechend weich und rutschig.
Bei kühlen Temperaturen, also ideal, stellten die Athleten ihr Können unter Beweis.
Die Strecke bestand aus mehreren Runden, sodass auch die Zuschauer auf ihre Kosten kamen.
Es gab ein sehr starkes Teilnehmerfeld und so war voraus zu sehen, dass es ein interessantes und hochwertiges Rennen sein wird.
Stefan Pulger konnte das Feld der Männerklasse 40 von Anfang an dominieren und seinen Vorsprung mit jeder Runde ausbauen. (Streckenlänge 8635meter)
Er erreichte das Ziel in einer Zeit von 29:28 Minuten, AK40 Platz 1, und somit Rheinland-Pfalz-Meister
Mit dabei war auch Christian Schmitz von der LG Maifeld-Pellenz, der von Anfang an das gesamte Teilnehmerfeld im Griff hatte, und mit großem Vorsprung den Sieg dieser Meisterschaft mit einer Zeit von 26:56 Minuten erreichte.

Kreismeisterschaften in Mühlheim-Kärlich
Am 2.Dezember 2006 fanden die Kreismeisterschaften Cross in Mühlheim-Kärlich statt.
Auch da bestätigte sich die hervorragende Form von Stefan Pulger , der mit einer Zeit von 30:54 Minuten (9080meter) den Titel und den 1.Platz erringen konnte.

Lesen und drucken aus Word

SV Kell
Mit 3 Läufern zum Rheinlandmeistertitel
Halbmarathon-Meisterschaften in Koblenz-Horchheim

Am Sonntag, den 01. Oktober 2006 fanden in Koblenz-Horchheim die Rheinland-Meisterschaften im Halbmarathon statt.
Bei etwas windigem Wetter und etwas zu warmen Temperaturen stellten die Athleten ihr Können unter Beweis.

Mit dabei waren Egon Goehring, Leiß Werner, und Stefan Pulger mit ihrer Betreuerin Claudia Pulger.

Pünktlich um 11.00 Uhr erfolgte der Start. Die Strecke hatte einen Wendepunkt.
St.Pulger etablierte sich in der Verfolgergruppe hinter den Deutschen Meister Uwe Honsdorf.
Nach der Hälfte der 21 km wurden die Temperaturen stetig höher, sodass die zweite Hälfte de Strecke sehr anstrengend wurde. Stefan Pulger erreichte das Ziel in einer Zeit von 1:18:30 Std. Gesamtplatz 7, AK 40 Platz 2, Leiß Werner Zeit 1:35:01 Std. Ges. Platz 36, AK 45 Platz 5, und Egon Goehring Zeit 1:33:45 Std. Ges. Platz 34, AK 45 Platz 4.

In der Mannschaftswertung in der Altersklasse M40/45 erkämpften sich Stefan Pulger, Leiß Werner und Egon Goehring mit einer Zeit von 4:26:76 Std. den 1.Platz und somit den Rheinlandmeister-Titel.

Lesen und drucken aus Word

SV KELL Abt. Lauftreff
Mit dabei beim Laacher See Lauf

Mit 13 Mitgliedern der Abt. Lauftreff startet der SV KELL beim ,,Lauf Rund um den Laacher See“ am 17. September 2006
Bei für Läufer optimalem Wetter lies es sich wunderbar laufen.
Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen.

Auf der 8,2 km Strecke traten an:
Sabatschus Erich Zeit 30:13 Minuten. Gesamtplatz 6.,
Treppmann Birgit Zeit 49:47 Minuten Gesamtplatz 309,
Leiß Werner Zeit 34:54 std. Gesamtplatz 41,
Schug Achim Zeit 40:16 Minuten, Gesamtplatz 126
Sabatschus Annette Zeit 48:09 Minuten, Gesamtplatz 283
Göhring Egon Zeit 37:14 Minuten, Gesamtplatz 74
Stanke Daniel Zeit 37:42 Minuten, Gesamtplatz 86
Treppmann Günter Zeit 39:11, Gesamtplatz 112
Schneider Harald Zeit 47:50, Gesamtplatz 274

Bei den NordicWalkern traten an:

Leiß Iris Zeit 1:06:27 Std., Gesamtplatz 20
Wermelskirchen Sabine Zeit 1:06:30 Std., Gesamtplatz 21
Henrichs Marita Zeit 1:11:32 Std., Gesamtplatz 39
Kraus Claudia Zeit 1:11:36 Std., Gesamtplatz 40

Lesen und drucken aus Word

SV KELL Abt. Lauftreff

Das intensive Lauftraining während der Wintermonate hat sich gelohnt.
Mit 5 Mitgliedern der Abt. Lauftreff startet der SV KELL beim HALBMARATHON und 10 km Lauf in Bad Breisig am 7. Mai 2006
Bei traumhaft schönem Wetter ließ es sich wunderbar laufen.
Bei dieser sehr anspruchsvollen Strecke konnten alle Teilnehmer ihre bestehenden Bestzeiten verbessern.
Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen.
Auf der 10 km Strecke traten an:
STEFAN PULGER Zeit 35:37 Minuten. Gesamtplatz 1., AK40 1.Platz
Treppmann Birgit Zeit 59:30 Minuten Gesamtplatz 127, AK30 3.Platz
Weber Rosemarie Zeit 1:04:09 std. Gesamtplatz 140, AK50 5.Platz
Schug Achim Zeit 56:11 Minuten, Gesamtplatz 109, AK45 17.Platz
Sabatschus Annette Zeit 1:00:39 Std., Gesamtplatz 131, AK 2.Platz
Sabatschus Erich Zeit 1:09:26 Std., Gesamtplatz 144, AK 10.Platz

Auf dem Halbmarathon trat an:
Egon Goehring Zeit 1:42:17 Std., Gesamtplatz 26, AK 5.Platz

Lesen und drucken aus Word

SV Kell
Abtl. Lauftreff
Meisterschaften in Urmitz

Am Sonntag, den 23. April 2006 fand in Urmitz am Rhein die Rheinland-Meisterschaft im 10 km Straßenlauf statt.
Bei relativ stabilem Wetter und jedoch mit variierenden Temperaturen stellten die Athleten ihr Können unter Beweis.

Mit dabei waren Egon Goehring, und Stefan Pulger.
Mit etwas Verspätung erfolgte der Start, der von zahlreichen Zuschauern des vorangegangen Volkslaufes beobachtet wurde. Die Strecke hatte einen Wendepunkt, sodass auch die Zuschauer auf ihre Kosten kamen.

Es gab ein sehr starkes Teilnehmerfeld und so war voraus zu sehen, dass es ein interessantes und hochwertiges Rennen sein wird.
Nach der Wende stiegen die Temperaturen drastisch an und dies merkten alle Teilnehmer, sodass die meisten auf der zweiten Hälfte Zeiteinbußen hinnehmen mussten.

Stefan Pulger erreichte das Ziel in einer Zeit von 35:05 Minuten, AK40 Platz 3.
Egon Goehring erreichte das Ziel in einer Zeit von 46:03 Minuten AK45 Platz 11.

Lesen und drucken aus Word

SV KELL Abtl. Lauftreff
Halbmarathon und Marathon in Bonn

Gut vorbereitet gingen die 7 Läufer des SV Kell am 2. April 2006 auf ihre Strecke 85 auf Halbmarathon und 2 auf Marathon)
Um 9.00 Uhr starteten die Halbmarathonis mit einer Gesamtteilnehmerzahl von über 4000 Läufern. Schmitz Tasja (2:11:10 Std), Schug Achim (1:55:45 Std), Göhring Egon (1:45:14 Std), Pulger Helmut (1:30:06 Std) und Stefan Pulger (1:16:42 Std) waren mit im Feld. Stefan Pulger erreichte in der Gesamtwertung den 10.Platz und in der AK den 2.Platz.
Auf die Marathonstrecke begaben sich das Ehepaar Birgit (4:51:53 Std) und Günter Treppmann (4:10:34 Std). Alle konnten ihre persönlichen Ziele erreichen und waren zufrieden.
Der Bonner Lauf ist von der Organisation her sehr weiterzuempfehlen.

Lesen und drucken aus Word

SV Kell
Abtl. Lauftreff
Rheinlandcrossmeister aus Kell

Gut durch den harten Winter sind die Athleten des SV Kell gekommen.
Bei heftigen Schneefällen, Eis und Kälte fanden die Rheinlandmeisterschaften im Crosslauf in Höhr-Grenzhausen statt. Stefan Pulger konnte das Läuferfeld dominieren und somit seinen Titel des Rheinlandmeisters 2006 bestätigen. Er lief die 5,4 km langes Strecke in einer Zeit von 19:52 Minuten und erreichte damit überlegen den Sieg.
Auch Helmut Pulger zeigte seine Form mit einer Zeit von 23:45 Minuten und Altersklassenplatz 9.

Weitere Athleten nämlich Schug Achim, Egon Göhring und Leiß Werner bestritten ihren Frühjahrs-Halbmarathon in Koblenz-Horchheim mit guten Ergebnissen.

Die zwei Pulgerbrüder Helmut und Stefan, Schug Achim und Treppmann Günter nahmen auch am Thürer Halbmarathon teil. Leider gab es auf der Strecke einige unklare Angaben, sodass sich manch einer verlief. Nichts desto trotz erreichte Stefan Pulger als erster das Ziel in einer Zeit von 1:20:03 Std. Helmut Pulger konnte sich den 1.Platz in der AK45 sichern.


Wichtige Mitteilung:
An alle Läufer, Walker und Interessierte
Treffen der Abteilung Lauftreff
Zur Information
Am 24. März 2006 um 18.30 Uhr
Am Keller Sportplatz

Nach Oben

 


 
Archiv
2006

 

Copyright © SV Kell 1970 e.V. 2007/2008