Heute ist 


Wetter in Andernach

 

 


 

 
 
 

 

 
 

 

Sie sind hier: Chronik - 50er Jahre

Unsere Vereinsgeschichte:

Die 50er Jahre

(Fotos: Helmut Jüngerich)


Teilnahme am Turnier in Brohl/Rhein in der Saison 1951/1952

- hintere Reihe von links:
Werf Rheinhold, Jüngerich Helmut, Nebgen Egon, Philippi Helmut, Gasber Alfred
- mittlere Reihe von links:
Dümpelfeld Peter, Nebgen Karl, Münch Erwin
- untere Reihe von links:
Seibert Theo, Wester Theo, Seibert Walter

 


Teilnahme am Turnier in Eich, Saison 1954/1955

- zu sehen
Müller Reinhard, Kopp Reinhold, Münz Helmut, Müller Ferdi,
Dümpelfeld Heinz, Jüngerich Helmut, Münz Norbert,
Wester Peter, Wilms Alois

 


Entscheidungsspiel und Aufstieg in die A-Klasse in Thür
1. FC schwarz/weiß Kell - Allenz Berresheim (Mayen-Alzheim)

1 : 0

Die Meistermannschaft
- hintere Reihe von links:
Dümpelfeld Peter, Nebgen Karl, Seibert Theo, Münz Norbert,
Dümpelfeld Heinz, Gasber Alfred, Wohlers Erwin,
Nachtsheim Klemens (Vorsitzender)
- mittlere Reihe von links:
Münz Helmut, Seibert Franz, Wester Peter, Jüngerich Helmut,
- vordere Reihe von links:
Nebgen Egon, Wilms Alois, Günter Alfred, Esten Ottmar

In diesem Meisterschaftsjahr erhielt der 1. FC schwarz/weiß Kell
auch den Fairnesspreis.

 


Meistermannschaft nach dem Entscheidungsspiel in Thür

- von links nach rechts
Jüngerich Helmut, Wester Peter, Seibert Theo, Seibert Franz,
Wilms Alois, Nebgen Egon, Münz Norbert, Dümpelfeld Heinz,
Günter Alfred

 


Meisterschaftsfeier anlässlich Aufstieg in die A-Klasse
auf dem Keller Dorplatz

- hintere Reihe von links:
Kopp Reinhold, Günter Alfred, Münz Norbert, Wohlers Erwin,
Seibert Franz, Jüngerich Helmut, Wester Peter
- vordere Reihe von links:
Nebgen Egon, Wilms Alois, Dümpelfeld Heinz


Nach oben

 

Copyright © SV Kell 1970 e.V. 2007/2008